Geschichte

Das Unternehmen wurde 1984 von Jan-Erik Ottosson als Kommanditgesellschaft gegründet und im Jahre 1994 in eine Kommanditgesellschaft auf Aktien umgewandelt. Wir arbeiten bereits seit drei Generationen im Transportgewerbe, denn 1930 begann der Großvater Herbert Ottosson als LKW-Fahrer. Damals bestanden die Ladungen vorwiegend aus Holzstämmen. Im Jahre 1959 übernahm Lars-Erik Ottosson das Unternehmen und transportierte Fertighauselemente für die Fa. Hultsfredshus, dem damals größten Fertighaushersteller in Europa.

Geschäftskonzept

Wir befassen uns hauptsächlich mit Spezial- und Schwertransporten durch ganz Europa. Alles wird überallhin transportiert – und nichts ist unmöglich! Bei Ottosson stehen die Auftraggeber ganz im Mittelpunkt. Wir setzen stets das modernste und umweltschonendste Gerät ein, wie z. B. die umweltfreundlichsten LKWs (Motoren, Reifen, Öl usw.).

Das Unternehmen ist nach ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert.

 

 

Kontakt

Our website uses cookies. By continuing to surf on the page, you agree to us using cookies. Click here for more information.

I understand